ENERGIE

Die Reduzierung des Energieverbrauchs, die vermehrte Nutzung Erneuerbarer Energien sowie die Verbesserung der Energieeffizienz werden seitens der EU als wesentliche Maßnahmen erachtet, um die anvisierte >> Treibhausgasminderung zu erreichen.

Vor diesem Hintergrund verfolgt die EU folgende Zielsetzungen:

Deutschland unterstützt die energiepolitischen Anstrengungen der EU und hat sich mitunter folgende Energieziele gesetzt:

Der Erneuerbare-Energien-Ausbau schreitet in Deutschland voran. So lag der Anteil Erneuerbarer Energien in 2015 am Bruttoendenergieverbrauch bei 14,6 % und am Bruttostromverbrauch bei 31,2 %. 

 

Bei der Energieeffizienz zeichnet sich eine Zielverfehlung ab. Der Primärenergieverbrauch ging zwischen 2008 und 2015 um 7,6 Prozent zurück. Die Endenergieproduktivität erhöhte sich zwischen 2008 und 2015 pro Jahr um 1,3 Prozent. Dies liegt unter der Zielvorgabe von jährlich 2,1 Prozent.

Für die Erreichung der politischen Zielsetzungen wurde ein komplexes Gesetzesnetzwerk geschaffen, das kontinuierlich erweitert und novelliert wird. Dieses dient vor allem der Umsetzung der EU-Vorgaben, wie z. B. der >> EU-Energieeffizienz-Richtlinie und der >> EU-Erneuerbare-Energien-Richtlinie in nationales Recht.

HIERFÜR STEHEN WIR

Die ambitionierten Energieziele können nur mit einer starken, wettbewerbsfähigen Wirtschaft erreicht werden. Vor diesem Hintergrund sprechen wir uns für eine Energiepolitik aus, die im Einklang mit den EU-Zielsetzungen klare und verlässliche Rahmenbedingungen schafft.

 

Die Vielzahl der klima- und energiepolitischen Instrumente führt jedoch zu hohen Herausforderungen für die Industrie.

 

Nicht zuletzt ergeben sich durch die verschiedenen Ziele und Regularien Wechselwirkungen. So konterkarieren Treibhausgasminderungen, die durch Energieeffizienzmaßnahmen und den Erneuerbaren-Energien-Ausbau erzielt werden, die Wirkweise des EU-ETS.

 

Vor diesem Hintergrund sollte das >> EU-ETS als Leitinstrument für die Treibhausgasminderung in der EU gestärkt werden. 

DAS TUN WIR

Mit unseren >> Veranstaltungen und unserem >> Infoservice informieren wir unsere Mitglieder zeitnah über Änderungen des energierechtlichen Rahmens und damit einhergehende Pflichten und Herausforderungen.

KLIMA

EMISSIONSHANDEL

NACHHALTIGKEIT

© 2019 co2ncept plus